Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit. Dieser Leitsatz von Schiller gilt für jeden Unternehmer. Denn die einmal geschaffenen Produkte und Leistungen weiterzuentwickeln, ist ein Dauerprozess. Weil sich Wettbewerber und Kunden über Zeit verändern, musst auch Du als Unternehmer ständig schauen, ob es Anpassungsbedarf gibt. Wachsam, flexibel und mit einer professionellen Distanz zu den eigenen Produkten/Leistungen zu agieren, ist deshalb unverzichtbar. In Konzernen gibt es für so etwas Business Developer oder F&E-Abteilungen. Als Unternehmer musst Du das hingegen selbst organisieren – kannst dafür aber auch in den Entscheidungen wendiger sein als im Großunternehmen. Wie sich das konkret anfühlt, was es für Weiterentwicklung nach der Gründung braucht und wie Konzerne von Start-ups lernen können, berichtet dieses Kapitel.

Comments are closed.